Just let’s stop it!

Kein Naziaufmarsch in Quedlinburg!

Am 23.08.2008 wollen Nazis in Quedlinburg aufmarschieren. Dabei demonstrieren sie angeblich gegen Kapitalismus und präsentieren den “Nationalen Sozialismus” als Alternative zum Bestehenden.

Die nationalsozialistische Ideologie teilt die Welt in einfache Schubladen und versucht, durch Verschwörungstheorien die Ursachen für kapitalistische Globalisierung zu erklären. Der nationale Wahn gipfelte bis 1945 im indutriellen Massenmord von Millionen Menschen, sogenannten “Volksschädlingen”.

Wir werden es nicht hinnehmen, dass Nazis ungehindert ihre menschenverachtende, reaktionäre Ideologie verbreiten. Wir stellen uns den Nazis mit Kreativität und Entschlossenheit in den Weg!

Was kann ich tun?

Es gibt viele Gründe und Mittel, gegen Nazis aktiv zu werden. Im Vorfeld des Naziaufmarsches wird es mehrere Veranstaltungen geben, um sich mit der Ideologie der scheinbar neuen Nazis auseinanderzusetzen. Außerdem kann sich jedeR aktiv an den Protesten gegen den Naziaufmarsch beteiligen.

Bündnis-Demonstration +++ Treffpunkt: 10 Uhr +++ Bahnhofsvorplatz